Veröffentlicht inNorddeutschland

NDR: Diese Serie haut die Leute um – Darsteller wissen nicht, wie ihnen geschieht

Eine beliebte NDR-Sendung feiert ihr Comeback und die Reaktionen sind durchweg positiv.

© IMAGO / penofoto, NDR

Das ist der NDR

Der NDR hat eine Neuigkeit bekanntgegeben, die viele Menschen erfreut. Die Reaktionen im Netz häufen sich. Kommentare wie „so geil!“, „großartig!“ und „bitte mehr davon“ lassen Großes erahnen.

Die frohe Botschaft: Es gibt Nachschub. Nachschub von einer heißgeliebten Serie des NDR, die nicht umsonst mit dem Grimme-Preis nominiert wurde und über zwei Millionen Aufrufe in der ARD-Mediathek verzeichnet.

NDR: Es wird wild

Achja, die Liebe – eine komplexe, verwirrende und alles andere als einfache Angelegenheit. Klar, hat sie auch schöne Seiten, doch sich mit ihren Schattenseiten zu beschäftigen und Lösungen für die vielen Probleme zu finden, die sie herbeiruft, ist sein Job: Grimme-Preisträger, Regisseur und Co-Autor, Jan Georg Schütte spielt den unkonventionellen Paartherapeut Klaus Kranitz. Er hilft Paaren, wie Auftragskiller Manni (Bjarne Mädel) und Heiratsschwindlerin Sandy (Anna Schudt), sich wieder zusammenzuraufen.

Auf neue Therapiesitzungen in vier Folgen dürfen sich die Fans freuen. Ein Paartherapeut, mehrere Paare, eine Waffe, die digitale Dating-Welt – es wird wild in den neuen Folgen der Comedy-Serie „Kranitz – Bei Trennung Geld zurück“.

+++ „3nach9“ im NDR: Judith Rakers wird von Zuschauerin angegangen – doch ihre Reaktion sorgt für Begeisterung +++

NDR
NDR: Kranitz (Mitte) und Manni sind wohl die beliebtesten Charaktere der Serie. Foto: NDR

NDR: Alles improvisiert

Bei der Serie handelt es sich allerdings absolut nicht um eine herkömmliche Comedy-Sendung. Nein! Sie zeichnet etwas ganz Besonderes aus. „Kranitz – Bei Trennung Geld zurück“ basiert auf Improvisation. Das heißt: Es gibt keine vorgeschriebenen Texte, kein konkretes Drehbuch. Die Schauspieler haben nur bestimmte Rolle, die sie dank der Möglichkeit der Improvisation spontan vor laufender Kamera ausleben und entwickeln können.


Mehr News aus dem Norden:


Klaus Kranitz verspricht seinen Klientinnen und Klienten den schnellen Erfolg. Dafür sind ihm keine Mittel und Wege zu gewagt. Die vier neuen Folgen können jetzt >>hier in der ARD-Mediathek alle am stück geschaut werden.

Markiert: