Nordsee: Frau macht schlimme Entdeckung am Strand – „Traurig“

Eine Frau machte am Nordsee-Strand von Cuxhaven eine traurige Entdeckung. (Symbolbild)
Eine Frau machte am Nordsee-Strand von Cuxhaven eine traurige Entdeckung. (Symbolbild)
Foto: picture alliance/dpa

Traurige Entdeckung am Altenbruch Strand (Cuxhaven) an der Nordsee!

Eine Frau war am Nordsee-Strand unterwegs und sah plötzlich etwas im Meer. Auf Facebook teilte sie dann ein schreckliches Bild.

Nordsee: Frau macht schreckliche Entdeckung am Strand

Auf dem Bild ist eine tote Robbe im Meer zu sehen. Die Frau berichtet jedoch von zwei Kadaver, die sie am Strand in Cuxhaven entdeckt hat.

+++ Ostsee: Was hier einfach am Strand abgeladen wurde, entsetzt die Besucher – „Umweltskandal“ +++

Unter ihrem Beitrag zeigen sich andere Menschen entsetzt. „Einfach nur traurig“, schreibt etwa eine andere Frau.

„Warum passiert das?“, möchte jemand wissen. Einige berichten von weiteren toten Robben am Strand.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Nordsee: „Warum passiert das?

So schreibt ein Mann: „Ist vielleicht bekannt woran die gestorben sind, oder sind die in irgendwelchen Gerätschaften gekommen, Bagger zum Beispiel? Normal ist das glaube ich nicht, sind schon 4, wenn ich das richtig mitbekommen habe.“

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Weitere Gruppenmitglieder vermuten ebenfalls Baggerarbeiten. Andere wiederum glauben, dass die Tiere aufgrund einer natürlichen Ursache verstorben seien.

Über die Gründe wird vermutlich weiter spekuliert werden. Falls du auch am Nordsee-Strand eine lebendige oder tote Robbe siehst, solltest du DAS unbedingt beachten <<! (oa)