Nordsee: Mann richtet ehrliche Worte an Touristen – „Es ist immer etwas“

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

Von enttäuschten, traurigen oder wütenden Ost- und Nordsee-Urlaubern gibt es immer wieder etwas zu berichten. Wie zuletzt bei einem Mann aus Rügen (MOIN.DE berichtete).

Aber es gibt auch viele Menschen, die von einem perfekten Urlaub an der Ost- oder Nordsee erzählen. Gibt es den tatsächlich, den perfekten Urlaub? Ein Mann wendete sich jetzt mit ehrlichen Worten an andere Urlauber.

Nordsee: Mann wendet sich mit ehrlichen Worten an Urlauber

In einer Facebook-Gruppe für Nordsee-Fans teilte der Mann seine Nachricht. „Ich lese immer, dass es ein schöner Urlaub war, mit tollen Erlebnissen und und und.“

+++ Nordsee: Was Menschen hier bei einer Trauerfeier tun, macht Einhwohner sauer – „Erschüttert und entsetzt“ +++

Aber wenn ihr etwas ändern würdet, was wäre das dann? Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es keinen perfekten Urlaub gibt. Es ist immer etwas nicht so gut.“

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Er will in Erinnerung rufen, dass doch immer etwas nicht so ablaufe wie geplant. Es werde immer etwas zu meckern geben. „Das kann die Baustelle vor der Wohnung sein, bis hin zum Fischbrötchen, welches um 20 Cent teurer geworden ist.“

+++ Rostock: Armin Laschet zu Gast – plötzlich macht er eine pikante Kriegs-Aussage +++

Nordsee: „Leider nicht mehr so, wie es mal war“

Die vielen anderen Gruppen-Mitglieder stimmen ihm dabei zu und berichten von ihren Erfahrungen. Eine Frau erzählt: „Ich fand Büsum dieses Mal viel zu überfüllt. Klar, viele wollen wegen Corona jetzt in Deutschland Urlaub machen. Aber es werden zu viele neue große Hotels gebaut und es gibt zu viele Touristen. Büsum ist für mich weiterhin meine zweite Heimat, aber leider nicht mehr so, wie es mal war.“

Die Gründe können auch andere sein. So schreibt eine andere Frau, dass sie zwar jedes Jahr gerne an die Nordsee zum Urlaub fährt, aber auch sie habe noch keinen perfekten Urlaub erlebt. Dafür müsse schon alles passen, aber sie ist froh, wenn sie überhaupt mal entspannen kann.

Der perfekte Urlaub? Diese Frage stellt sich einem anderen Mann nicht. „Das würde mich unzufrieden machen, ich müsste ja was suchen...“, erklärt er.

---------------

10 Tipps für Urlaub an der Nordsee:

  • Lütetsburg
  • Cuxhaven
  • Sankt Peter-Ording
  • Wattenmeer, zum Beispiel Neuwerk oder Nordstrand
  • Husum
  • Niedersachsens Küste: Neuharlingersiel, Dangast, Greetsiel
  • Festlandorte in Schleswig-Holstein, zum Beispiel Brunsbüttel
  • Ostfriesische Inseln
  • Sylt
  • Schleswig-Holsteins Nordsee-Inseln (Föhr, Amrum, Helgoland)

---------------

Nordsee: Der Traum vom perfekten Urlaub

Da antwortet der Verfasser, dass er sich jedes Mal selber Probleme macht und „und es immer etwas gibt, was uns nicht so gut gefallen hat. Wir fahren eigentlich immer in ein bestimmtes Hotel und machen uns Gedanken, was nicht so gut war. Deswegen habe ich ja auch geschrieben, dass es einen perfekten Urlaub nicht gibt.“

----------------

Mehr News von der Nordsee:

----------------

Im vergangenen Jahr konnten wegen der Corona-Krise viele Menschen keinen Urlaub machen. In diesem Jahr ist das wieder möglich, aufgrund der gelockerten Pandemie-Regelungen.

Ob er perfekt wird oder nicht? Wenn man den Urlaub mit der nötigen Gelassenheit angeht, ist das am Ende doch gar nicht so wichtig. Was ist schon perfekt?

Aktuelles von der Nordsee: Nordsee-Fans regen sich über einen bestimmten Urlaubsort auf und wollen nie wieder dorthin reisen. Erfahre hier >>> mehr dazu. (oa)