Nordsee: Wie sich dieser Urlauber verhält, löst Ärger aus! „Frech und unverschämt“

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Nordsee vs. Ostsee: Das unterscheidet beide voneinander

Was sind die Unterschiede zwischen Nord- und Ostsee?

Beschreibung anzeigen

In Büsum an der Nordsee hat ein Mann eine schlechte Erfahrung mit einem Urlauber gemacht.

Sein Erlebnis hat er bei Facebook geteilt. Und in den Kommentaren wird deutlich: Das Verhalten des Urlaubers an der Nordsee ärgert einige Menschen.

Nordsee: Den Kot ließ er liegen

„Heute früh rief ich einem Hundeführer beim Parkplatz P 11 freundlich zu, er möge doch den Kot seines Hundes aufnehmen“, schreibt der Mann bei Facebook. Dieser habe nur seine freilaufenden Hunde an die Leine genommen. Den Kot ließ er aber liegen.

+++ Sankt Peter-Ording: Was Menschen mit einem Baby-Seehund angestellt haben, kostete ihn fast das Leben +++

Nochmals persönlich darauf angesprochen, sei der Urlauber plötzlich ausfallend geworden: „Ob ich hier der Sherriff wäre, der Urlauber belästige.“ Der Mann wies den Urlauber darauf hin, dass er von hinten fotografiert worden sei.

Da wurde es noch schlimmer: „Woher ich die Berechtigung nähme, ihn zu fotografieren, er werde sich das Recht nehmen, mir eine reinzuhauen und mich in den danebenliegenden Vorfluter werfen.“

---------------

10 Reise-Tipps für die Nordsee:

  • Lütetsburg
  • Cuxhaven
  • Sankt Peter-Ording
  • Wattenmeer, zum Beispiel Neuwerk oder Nordstrand
  • Husum
  • Niedersachsens Küste: Neuharlingersiel, Dangast, Greetsiel
  • Festlandorte in Schleswig-Holstein, zum Beispiel Brunsbüttel
  • Ostfriesische Inseln
  • Sylt
  • Amrum und Föhr

---------------

Zu einem tätlichen Vorfall ist es gemäß den Schilderungen dann zum Glück nicht gekommen. Der Mann endet mit den Worten: „Ich sah keinen Erfolg meiner Bemühungen, Büsum sauber zu halten, und verließ diesen Ort ohne weitere Diskussion.“

+++ Oldenburg: Frühchen stirbt im Klinikum – Staatsanwaltschaft ermittelt wegen fahrlässiger Tötung +++

Nordsee: Reaktionen sind eindeutig

In den Kommentaren kommt Sprachlosigkeit über das Verhalten des Urlaubers zum Ausdruck. „Solche Leute machen mich wütend. Dass der sich auch noch wagt, frech und unverschämt zu werden“, ist ebenso zu lesen wie: „Es tut mir sehr leid, dass man dir für einen freundlichen Hinweis Schläge angedroht hat.“

„Idioten gibt es halt überall“, schreibt jemand. Und eine Frau hat dieses Anliegen: „Aber bitte nicht alle Urlauber mit Hund über einen Kamm scheren.“

----------------------------

Mehr News von der Nordsee:

----------------------------

Was in Büsum an der Nordsee immer wieder für Diskussion sorgt, ist das Hochhaus. Während es für die einen nicht mehr aus dem Küstenort wegzudenken ist und es ihnen gut gefällt, können andere so gar nichts damit anfangen.

---------------

Das ist die Nordsee:

  • die Nordsee ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans
  • die Nordsee ist ein wichtiger Handelsweg und dient als Weg Mittel- und Nordeuropas zu den Weltmärkten
  • die Fläche beträgt 570.000 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 700 Meter tief

---------------

Doch wer das Haus von außen hässlich findet, der dürfte seine Meinung schnell ändern, wenn er einmal drin war. Warum das so ist, erfährst du >>> hier. (kbm)