„Rote Rosen“-Figur verletzt sich! Zuschauer sind besorgt – „Hoffentlich nichts Schlimmes“

Eine „Rote Rosen“-Figur zieht sich eine Verletzung zu.
Eine „Rote Rosen“-Figur zieht sich eine Verletzung zu.
Foto: ARD/Nicole Manthey

Sorge bei den „Rote Rosen“-Fans.

Es geht um eine beliebte Figur der „Rote Rosen“-Serie, die sich verletzt hat.

„Rote Rosen“: Fans machen sich Sorgen

Was war passiert? Bei Instagram veröffentlichte der offizielle Kanal der Telenovela eine Aufnahme aus der aktuellen Folge. Zu sehen ist Simon (gespielt von Thore Lüthje), der blutend am Boden liegt und von Ellen (Yun Huang) getröstet wird.

+++ „Rote Rosen“: Heftige Diskussion unter Fans wegen IHNEN – „Mega anstrengend“ +++

Die Verletzung ging aus einem Unfall hervor. Ellen wollte Simon das Reiten beibringen. Doch plötzlich drehte das Pferd durch und ritt mit dem unerfahrenen Reiter Simon auf und davon.

„Rote Rosen“: Serien-Figur verletzt sich

Beide waren in echter Gefahr und Ellen machte sich schreckliche Sorgen. Nach stundenlanger Suche fand sie schließlich ihr Pferd „Hektor“ auf dem Bauernhof wieder. Aber es gab keine Spur von Simon.

---------------

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Als erste deutsche Telenovela stehen bei „Rote Rosen“ Frauen mittleren Alters im Mittelpunkt
  • Seit 2006 wird „Rote Rosen“ außer an Feiertagen montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Aktuell wird die 18. Staffel von „Rote Rosen“ ausgestrahlt, dabei war die Produktion zunächst auf 100 Folgen begrenzt

---------------

Der meldete sich dann mit einem Anruf bei Ellen. Sie machte sich daraufhin auf den Weg zu ihm. Es stellte sich heraus, dass Simon vom Pferd fiel und sich an Arm und Kopf verletzte.

Die „Rote Rosen“-Fans machen sich Sorgen um den Serien-Charakter.

„Rote Rosen“: „Hoffentlich ist es nichts Schlimmes“

Zahlreiche Kommentare gibt es unter dem Beitrag auf Instagram und unterstreichen, wie beliebt die Figur ist. „Der arme Simon, hoffentlich ist es nichts Schlimmes“, schreibt ein Fan.

--------------

Mehr zu „Rote Rosen“:

--------------

Eine Zuschauerin kommentiert: „Oje! Der arme Simon, aber Ellen hat das bestimmt nicht böse gemeint.“ (oa)

+++ Sylt: Die Insel ist wie ausgestorben – das hat einzigartige Folgen +++

Die ganze Folge kannst du >>> hier in der ARD-Mediathek sehen.