Veröffentlicht inNorddeutschland

Rügen: Insulaner sehen Plakat am Straßenrand – und werden hämisch

Rügen: 5 Fakten über die größte deutsche Insel

Sie gehört zu den beliebtesten Zielen an der Ostsee.

Lange ist es nicht mehr hin, bis in Bergen auf Rügen das Altstadtfest beginnt.

Doch was die Einheimischen und Urlauber vor Ort erwartet, war lange gar nicht so genau klar. Genau das sorgte in den vergangenen Tagen auf Rügen für Verwirrung und Häme. Jetzt gibt es allerdings neue Informationen.

Rügen: Altstadtfest sorgt für Belustigung

Das Altstadtfest in Bergen auf Rügen soll vom 22. bis zum 24. Juli stattfinden. Das Datum stand schon länger fest und wird bereits mit Plakaten groß angekündigt. Doch was dort alles auf die Besucher zukommt, verraten die Plakate nicht. Und auch sonst gab es nur wenige Informationen zu dem Fest auf dem Marktplatz.

+++ Rügen: Dieser Ort lehrt dich das Gruseln – jetzt gibt es spektakuläre Neuigkeiten+++

Dass weder das Plakat noch die Website der Stadt oder sogar die Polizei wusste, was dort für das Wochenende eigentlich genau geplant ist, rief einen findigen Rüganer auf den Plan, der die Situation zum Anlass nahm, über die Städtische Organisation zu lästern.

Rügen: Rathaus am Marktplatz von Bergen. Foto: picture alliance / DUMONT Bildarchiv | Sabine Lubenow

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 70.000 Menschen leben hier
  • Rügen ist zehnmal größer als Sylt
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

Von „Bühnenprogramm, Scheibenwischer, Kinderkarussell, Riesenschaukel“ ist auf dem Werbeplakat der Stadt zu lesen. Was es damit auf sich hat, geht daraus allerdings nicht hervor. Sehr zur Belustigung des Einheimischen.

In einem Blog-Beitrag auf Facebook lässt jemand seinem Ärger über die fehlenden Informationen freien Lauf. Zum Bühnenprogramm: „Ich muss mich setzen, wie geil ist das denn“, schreibt er in seinem Kommentar und hofft auf Auftritte von Helene Fischer oder den Rolling Stones.

Rügen: Stadt Bergen gibt weitere Informationen bekannt

Mittlerweile hat sich die Stadt allerdings zu Wort gemeldet und die Informationen zum Altstadtfest auf der Website aktualisiert. Statt Helene Fischer werden dann die Akkordeonisten der Musikschule Fröhlich, „De Mönchguter Fischköpp und das Blasorchester auf der Bühne stehen.

Weitere Attraktionen des Festes, wie der „Scheibenwischer“ oder das „Kinderkarusell“ sind immer noch nicht weiter ausgeführt. Doch die „Ostsee-Zeitung“ hat nachgehakt. Bei dem „Scheibenwischer“ handelt es sich um das Fahrgeschäft „Las Vegas“.

Neben einem Kinderkarussell wird es auch noch eine Schiffschaukel und einen Greifautomaten geben.



Um 13 Uhr startet nun also das Altstadtfest von Bergen auf Rügen. Wer um 16 Uhr in einem Piratenkostüm erscheint, bekommt sogar einen Freifahrtschein für ein Fahrgeschäft.

Am Sonntag gegen 19 Uhr wird das Fest beendet. (kl)