Sylt-Fans diskutieren hitzig über Gosch! „McDonald's von der Insel Sylt“

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt: Fünf überraschende Fakten zur Insel

Sylt ist eines der beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Wir haben fünf überraschende Fakten zur Insel gesammelt.

Beschreibung anzeigen

Für die einen gehört es zu Sylt-Urlaub dazu, andere wiederum machen einen großen Bogen darum. Die bekannte Fisch-Kette Gosch gibt es seit 1972. Inzwischen zählt sie viele Filialen, auch auf dem Festland.

Doch die Meinungen zu dem Lokal gehen auseinander. Kürzlich haben Urlauber in einer Gruppe für Sylt-Fans wieder einmal heftig diskutiert.

Sylt: Da gehen die Meinungen auseinander

In einer Gruppe für Fans der Insel hat ein Mann ein Foto von Gosch geteilt mit den Worten: „Heute beim Goschi gewesen, jeder Besuch ein Genuss“.

+++ Sylt: Bürgermeister erhält ständig Beschwerden aus DIESEM Grund – jetzt reicht es ihm +++

Doch diese Meinung teilen offensichtlich nicht alle. Der Betrag hat etliche Reaktionen ausgelöst. Für einige scheint Gosch ein geradezu emotionales Thema zu sein.

---------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde
  • Im Sommer befinden sich täglich rund 150.000 Menschen auf der Insel
  • Zum Vergleich: Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt
  • Die Insel erreicht man mit dem Auto vom Festland mit dem Sylt-Shuttle der DB und dem Autozug, dazu verkehren Nahverkehrszüge und Inter City Züge der DB.
  • Auch über den Flughafen Sylt ist die Insel per Linien- und Charterverbindungen zu erreichen

---------------

Bei den Kritikern heißt es: „Gosch ist der McDonald's von der Insel Sylt“. Gosch sei teuer und nur was für Urlauber, ist zu lesen. Was den Preis angeht, gibt es aber auch Kommentare wie diesen: „Auch wenn ich kein Gosch Freund bin: Urlaub heißt für mich, mich verwöhnen lassen und nicht billig, billig, billig.“

Unter dem Beitrag äußern sich auch viele Fans des Fischimperiums. Hier eine Auswahl an Kommentaren:

  • „Neid muss mann sich erarbeiten. Mitleid kriegt man geschenkt.“
  • „Gosch ist super! Eine Legende!“
  • „Gosch ist der beste Koch in Sachen Fisch, einfach super.“
  • „Mein erster Weg, wenn ich vom Autozug rolle: Gosch. Und das wird auch so bleiben.“

Sylt: Verhalten mancher Urlauber stört

Eine Diskussion rund um Restaurants ganz allgemein flammt auf der Nordsee-Insel gerade immer wieder auf. Es geht dabei um rücksichtsloses Verhalten, das manche Touristen an den Tag legen.

Ein Gastronom hat mit seiner deutlichen Ansage Aufmerksamkeit auf die Zustände gezogen: „Leider denken einige Inselgäste, dass auf der Insel alles anders ist und gutes Benehmen völlig fehl am Platze. Falsch, Absolut falsch.“ (MOIN.DE berichtete).

---------------

Mehr von Sylt und der Nordsee:

---------------

Wie eine Inselgemeinde jetzt durchgreift, erfährst du >>> hier.

Der Bürgermeister von Sylt hat sich gerade mit einem dringenden Appell an die Menschen auf der Insel gewandt. Denn es gibt ein Problem, das einfach nicht besser werden will. Mehr dazu erfährst du >>> hier. (kbm)