Veröffentlicht inHamburg

Ina Müller fasst mitten in der Sendung „Böhmi brutzelt“ einen überraschenden Entschluss – „Will ich auch“

Ina Müller Jan Böhmermann
Ina Müller war bei "Böhmi brutzelt", der Sendung von Satiriker Jan Böhmermann, zu Besuch. Foto: BREUEL-BILD, picture alliance/dpa/ZDF

Am Samstag (30. Juli) lief die fünfte Folge von „Böhmi brutzelt“, eine Show von Jan Böhmermann. Diesmal war Ina Müller mit von der Partie und stellte sich gemeinsam mit dem Gastgeber der Kochshow an den Herd (MOIN.DE berichtete).

Beim Kochen lieferten sich Ina Müller und Satiriker Jan Böhmermann für knapp 30 Minuten einen Schlagabtausch, bei dem Lästereien und Offenbarungen nicht ausblieben.

Ina Müller serviert ihre Kochkünste

Birnen, Bohnen und Speck gegen Spaghetti Carbonara. Am Ende der Show sollte nicht nicht nur das persönliche Verhältnis zum Kochen vom Gast geklärt sein – auch zwei Gerichte sollten bis dahin servierfertig sein. Wenn Ina Müller kocht, dann schmecke es nie so gut wie im Restaurant, gibt sie in der Show zu und widmet sich ihrem äußerst deutschem Essen: Bohnen, Birnen, Zwiebeln und Speck – nur mit Bohnenkraut gewürzt.

Als das Thema Fleisch auf den Tisch kommt, erklärt Jan Böhmermann: „Wenn mir etwas schmeckt, ist mir egal, was drin ist.“ Ina Müller entgegnet daraufhin: „Eben.“ In ihrem Hamburger Wohnhaus konnte sie beobachten, wie erfolgreich ein veganes Restaurant dort läuft. Erstaunt stellt sie fest: „Das ist immer voll, und alle essen das.“


Das ist Ina Müller:

  • Ina Müller ist eine deutsche Sängerin, Musikkabarettistin, Buchautorin und Fernsehmoderatorin
  • Ina Müller wuchs als vierte von fünf Töchtern einer Bauernfamilie in Köhlen auf
  • Mit Inas Nacht bekam Ina Müller 2007 ihre eigene Late-Night-Show, die vom NDR in Hamburg produziert wird
  • Aufgezeichnet wird die Sendung mit jeweils zwei oder drei Gästen in der Kneipe „Zum Schellfischposten“ in Hamburg-Altona

Ina Müller: „Jetzt will ich auch eine Kochshow!“

„Jetzt will ich auch eine Kochshow!“, meint die Bekanntheit und ist begeistert von der Euphorie, mit der sich Böhmermann seinem Essen widmet. Sie stellt ganz klar fest: „Wer keine grünen Bohnen schnippeln kann, bekommt Probleme im Leben.“

„Ich will Kochen dahin bringen, wo es herkommt – zu Leuten, die es nicht können, aber es machen, weil sie essen müssen“, erklärt die Sängerin, als sie versehentlich zum Dill greift.

+++ Ina Müller: Olli Schulz und Marius Müller-Westernhagen bei „Inas Nacht“ – plötzlich wird’s richtig wild +++

Nachdem Kindheitserinnerungen, Lieblingsgetränk und der liebste Ort für Spaghetti Carbonara geklärt sind, kommen die TV-Ikonen Alfred Biolek (†87) und Heidi Kabel (†95) zur Sprache. „Was ist denn dein nächster Step eigentlich?“, will die Blondine von Böhmermann wissen. „Vielleicht eine Show mit mehr Entertainment. Weniger Aufdecken, weniger Hass, mehr Entertainment“, schlägt Ina Müller vor.

Jan Böhmermann
Jan Böhmermann empfängt in seiner Show „Böhmi brutzelt“ prominenten Besuch am Herd. Foto: picture alliance/dpa/ZDF

Lästerattacke bei Ina Müller und Jan Böhmermann

Giovanni Zarrella bringt die beiden spätestens auf einen Nenner. Jan Böhmermann meint: „So jung, und dann macht er solche Shows.“ Gemeint ist die ZDF-Schlagersause „Die Giovanni Zarrella Show“, die der Musiker und Moderator macht.

„Denkst du nicht manchmal, wenn man Zarrella sieht in seiner Sendung, dass man doch als junger Mann – und das ist er ja – was anderes machen will, als so eine Sendung?“, haut Ina Müller raus.

+++ Ina Müller bringt sich in Sachen „Tatort“ in Stellung – Waffen-Training in der neuen Folge! +++

„Giovanni Zarrella, der ist knapp 60. Der ist sehr alt in Wirklichkeit. Der hat sich nur unglaublich gut gehalten, weil der so healthy Food isst und so“, meint Böhmermann und hat einen spontanen Einfall: „Oh, mit dem müssen wir auch mal kochen!“

Ebenso offenbart Böhmermann: „Giovanni Zarrella schau ich vollkommen unironisch.“ Im Gegensatz zu den Dingen von Florian Silbereisen: „Bei Silbereisen geht das eigentlich nur ironisch. Wenn man sich da von Product-Placement zu Product-Placement hangelt.“


Hier gibt es mehr von Ina Müller und Jan Böhmermann zu lesen:


Er malt ein Bild von einer gemeinsamen Show „Die All-Stars“, die er vor Augen hat: „Du bist am Tresen, da wird gesoffen“, sagt er zu Ina Müller und meint weiter: „Ich decke parallel was auf. Dann kommt Giovanni rein mit einem italienischen Lied und dann wird gesungen. Und dann kommen Joko und Klaas und pranken sich gegenseitig.“

Ina Müller reagiert gespielt gekränkt: „Wenn du den Namen Ina Müller hörst, dann denkst du sofort ans Saufen? Sofort?“ Böhmermann dementiert und klärt auf: „Nein, nein. Ich denke zu aller erst immer, dass du Verbunden bist mit dem Tresen im Schellfischposten.“

Die ganze Show gibt es >> hier zu sehen.