Judith Rakers bekommt plötzlich Angst – „Da habe ich eine Traumabehandlung“

Judith Rakers war zu Gast in der Sendung „Der Deutsche Michel“ und verriet, wovor sie sehr viel Angst habe (Symbolbild).
Judith Rakers war zu Gast in der Sendung „Der Deutsche Michel“ und verriet, wovor sie sehr viel Angst habe (Symbolbild).
Foto: imago images/Stefan Schmidbauer

Judith Rakers brachte vor Kurzem ihr Buch „Homefarming“ auf den Markt. Darin erklärt die „Tagesschau“-Sprecherin, wie das Leben auf ihrer kleinen Farm läuft und gibt jede Menge Tipps für Interessierte, die auch gerne daheim anbauen möchten.

Anlässlich dessen war sie am Mittwochabend im NDR zu Gast. In der Sendung „Der Deutsche Michel“ sprach Judith Rakers mit Moderator Michel Abdollahi auch über ihre Ängste und bekam plötzlich Panik.

Judith Rakers bekommt in der Sendung Panik

Der Grund: Es war ebenfalls die paralympische Schwimmerin Maike Naomi Schnittger eingeladen, die gemeinsam mit Moderator Abdollahi und Judith Rakers erraten sollte, was für „Tiere“ in einer Box liegen.

+++ Judith Rakers: Neues Projekt sorgt für Aufsehen – „Dachte, ihr hebt Gräber aus“ +++

Die „Tagesschau“-Sprecherin sollte anfangen. Groß war da die Angst, dass in der Box Reptilien sind. „Die finde ich nicht so geil“, verriet Rakers.

---------------

Das ist Judith Rakers:

  • Judith Deborah Rakers wurde am 6. Januar 1976 in Paderborn geboren
  • Heute lebt Judith Rakers in Hamburg
  • Judith Rakers arbeitet als Journalistin, Fernsehmoderatorin und seit 2005 als Sprecherin der „Tagesschau“ in der ARD
  • Seit 2010 moderiert Judith Rakers neben Giovanni di Lorenzo die Talkshow „3nach9“
  • Judith Rakers ist passionierte Reiterin und hat zwei Pferde: Carlson und Sazou.
  • Im Oktober 2017 trennte sich Judith Rakers von ihrem langjährigen Ehemann Andreas Pfaff

---------------

Dennoch musste sie reingreifen und durch Hilfe der beiden anderen Teilnehmer herausfinden, was denn da zu finden ist.

+++ Judith Rakers kann sich kaum zurückhalten: DAMIT hat sie nicht gerechnet +++

Judith Rakers: „Wäre für mich der absolute...“

Neben den Reptilien habe sie aber auch noch vor einer anderen Tierart extreme Angst. „Wenn da jetzt 'ne Spinne drin wäre, die ganz harmlos ist, wäre das für mich der absolute... da habe ich eine Traumabehandlung“, sagt Rakers.

+++ Claudia Obert: Dumme Anmache auf Sylt! „Meine Jungfräulichkeit konnte ich ihm nicht geben“ +++

Doch tatsächlich handelt es sich letztlich nur um einen Mettigel mit Salzstangen. Natürlich wusste das die Moderatorin nicht und fing an sich ran zutasten: „Das ist so schrecklich. Was ist das? Das hat ja Stacheln. Da ist irgendwas glitschiges“

Judith Rakers zu Gast bei Michel Abdollahi

Nach langem Rätseln hatte sie es aber dann doch erraten: „Ich weiß es. Ich weiß es. Das ist ja ein Mettigel“, schreit sie und freut sich.

---------------

Mehr News zu Judith Rakers:

---------------

Umso erleichterter war sie dann sicherlich, dass es kein Reptil keine Spinne war. Die ganze Sendung „Der Deutsche Michel“ von Michel Abdollahi kannst du >>> hier in der NDR-Mediathek anschauen. (oa)