„NDR Talk Show“: ESC-Teilnehmer Malik Harris macht Geständnis – „Viele dunkle Momente”

Malik Harris steht bei der Show "Germany 12 Points - der deutsche ESC-Vorentscheid" nach seinem Sieg auf der Bühne. Der Sänger wird Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) in Turin am 14. Mai vertreten.
Malik Harris steht bei der Show "Germany 12 Points - der deutsche ESC-Vorentscheid" nach seinem Sieg auf der Bühne. Der Sänger wird Deutschland beim Eurovision Song Contest (ESC) in Turin am 14. Mai vertreten.
Foto: picture alliance/dpa/dpa-POOL | Britta Pedersen

Sänger Malik Harris wird im Mai für Deutschland beim ESC antreten. Nun war er in der „NDR Talk Show” zu Gast und sprach über seinen Song.

Dabei gestand der Sänger gegenüber „NDR Talk Show”-Moderatorin Barbara Schöneberger: „Ich hatte viele dunkle Momente”.

„NRD Talk Show”: Harris spricht über Lockdown-Erfahrung

Neben Malik Harris waren die Schauspielerinnen Jutta Speidel und Ursula Strauss, Autor und Aktivist Gianni Jovanovic, Para-Schwimmerin Elena Semechin und Comedian Tan Caglar ebenfalls zu Gast. Auch Magier Nicolai Friedrich war mit dabei.

Was in der Talkrunde am Freitagabend überraschend kommt: Ein Geständnis von Malik Harris, indem er erzählt, die Corona-Pandemie und der Lockdown hätten ihn zum Nachdenken gebracht.

---------------

Das ist die „NDR Talkshow“

  • Schon seit über 40 Jahren lädt die Talkshow zu Gesprächen ein und ist damit die zweitälteste noch laufende Talkshow in Deutschland
  • Die Show wird vom Norddeutschen Rundfunkt produziert
  • Die Folgen werden in Hamburg und Hannover gedreht
  • Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt sind Gastgeber der Show
  • Auch das Moderatorenduo Bettina Tietjen und Jörg Pilawa ist einmal im Monat Gastgeber

---------------

Malik Harris verbringe viel Zeit damit, sich mit seinem früheren Ich zu vergleichen. Der Lockdown sei eine belastende Zeit gewesen, in der er sich selbst häufig in Frage gestellt habe. Die unbeschwerte Kindheit und die Ablenkung während der Zeit vor der Pandemie lagen hinter ihm.

+++ Steffen Henssler: Abgesetzt! Mit DIESER Show ist jetzt Schluss +++

„NDR Talk Show”: Entstehung seines ESC-Songs „Rockstars”

Generell sei er aber auch ein „Overthinker” und denke sehr viel nach. „Ich hatte gerade in der Corona-Zeit sehr viele dunkle Momente”, erzählt er.

---------------

Mehr News zur „NDR Talk Show”:

---------------

Der Unbekümmertheit vor dieser Zeit trauere er hinterher. Damals sei ihm nicht bewusst gewesen, wie schön diese Zeit eigentlich gewesen sei. Nun lebe er viel bewusster und genau darum ginge es auch in seinem Song „Rockstars”.

+++ „Grill den Henssler“ (Vox): Mario Barth ist zu Gast und reißt die Klappe auf! „Weiß genau, was ihm blüht“ +++

Damit wolle er den Menschen die Augen öffnen. „Wir sollten das Paradies erkennen, wenn wir mittendrin stecken”, sagt er. Denn Menschen würden dazu tendieren es erst zu erkennen, wenn es vergangen sei. (kl)