Veröffentlicht inNorddeutschland

Aida: Atemberaubender Anblick in Norwegen! „Unvergesslich“

Aida

5 spannende Fakten über den Kreuzfahrtriesen

Kreuzfahrt! Das ist für viele eine exotische Reise in fremde Länder, gutes Essen, Sonnenschein und beeindruckende Ausblicke. Ein Video zeigt nun, was sich viele von einer Reise mit Aida versprechen und sorgt für ordentlich Wirbel bei den Kreuzfahrt-Fans.

Atemberaubende Aufnahmen von Aida Cruises wecken Vorfreude und Erinnerungen bei den Urlaubern. Hinter der Aufnahme verbirgt sich eine skurrile Historie, die dem berühmten Ausblick auf der Tour einen geschichtlichen Hintergrund gibt.

Aida: Einzigartiges Naturschauspiel

Im Zeitraffer schippert die Aida auf Norwegens berühmtesten Fjord. Auf dem Sunnylvsfjord, gelangen der Reederei dabei unglaubliche Aufnahmen. Die 18 km lange Strecke, von Hellesylt nach Geiranger birgt Norwegens einzigartiges Naturschauspiel.

+++ Aida verschärft die Regeln – wer darauf nicht achtet, kommt bald nicht mehr an Bord +++

Zu sehen ist die Provinz Møre og Romsdal, welche die weltweit bekanntesten Wasserfälle Norwegens verbirgt. Der „Freier“ im Südosten des Fjords und gegenüber die „Sieben Schwestern“ gelten als Highlight auf der Tour durch Norwegen.


Daten und Fakten zu Aida:

  • Aida ging aus der „Deutsche Seereederei“ hervor, einem volkseigenen Betrieb im Feriendienst der DDR
  • Nach der Wende beschloss das Unternehmen, Kreuzfahrtschiffe nach amerikanischem Vorbild zu bauen
  • Damit sollte das Prinzip eines Cluburlaubs auf die Kreuzfahrtreise übertragen werden
  • 1996 ging das erste Aida-Clubschiff auf Reise, derzeit (Stand 2022) besteht die Flotte aus 13 Schiffen
  • Das Merkmal der Aida-Schiffe ist der Kussmund am Bug

Die Namen der Wasserfälle, welche am Anfang durchaus speziell wirken, lassen sich auf eine alte Sage zurückführen. Demnach wurden sieben Schwestern nacheinander von einem Freier gefragt, ob sie ihn heiraten wollten, was diese jedoch ablehnten. Der Freier griff dann zur Flasche und betrank den Herzschmerz. Der Wasserfall habe demzufolge die Form einer Flasche angenommen.

+++Aida: Wow! Diese Norwegen-Aufnahme zieht alle in den Bann+++

Beim Anblick hält bei den Followern der Atem an – „unvergesslich“

Das Naturschauspiel sorgte in den sozialen Medien für mächtig Begeisterung. Eine Nutzerin, blickt mit voller „Vorfreude“ auf die spektakulären Szenen und freut sich auf die Reise mit der Aida. Bei einer weiteren Nutzerin löste das Video „Erinnerungen an eine unvergessliche Reise“ aus.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Instagram, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.


Hier gibt es mehr von Aida und Kreuzfahrten zu lesen:


Für viele neue Gäste der Aida steht nun das erste Ziel fest. Es soll nach Norwegen zum Sunnylvsfjord gehen. Die spektakulären Naturszene habe sie überzeugt.