Veröffentlicht inNorddeutschland

Fehmarn: Strand-Tag wird für Mann zur Qual – „Hatte ich noch nie“

Fehmarn: So schön ist die Sonneninsel

Fehmarn ist die drittgrößte Insel Deutschlands. Die Ostseeinsel liegt in Schleswig-Holstein und ist ein beliebtes Reiseziel für Urlauber. Mit Lübeck und Kiel liegen zwei Großstädte zirka eine Autostunde entfernt.

Die Zeit am Strand der Ostsee-Insel Fehmarn in vollen Zügen genießen – das ist das Ziel der meisten Urlauber, die auf das beliebte Eiland kommen.

Doch was ein Mann am Strand von Fehmarn erlebte, wurde zu einer wahren Tortur und schmälerte die Freude merklich.

Fehmarn: Aufenthalt am Strand wirkte zur Tortur

Seine Ruhe fand er am Strand nicht, sondern es kam zu einer Nervenschlacht. Der Urlauber teilte sein Erlebnis in einer Facebook-Gruppe für Fehmarn-Liebhaber.

Fliegen hatten ihn auf der Insel fast gequält. „Boah, es ist schlimm. Überall am Strand nur diese Drecks-Fliegen. Überall. Hatte ich noch nie“, schreibt er.

——————-

Das ist Fehmarn:

  • Fehmarn ist nach Rügen und Usedom die drittgrößte Insel Deutschlands
  • Es ist die einzige Ostsee-Insel Schleswig-Holsteins
  • Die Fehmarnsundbrücke, die Fehmarn mit dem Festland verbindet, ist 963 Meter lang
  • Fehmarn zählt rund 12.600 Einwohner
  • Auf der Insel gibt es vier Naturschutzgebiete
  • Der 17,6 Kilometer lange Fehmarnbelttunnel soll Fehmarn mit der dänischen Insel Lolland verbinden; die Eröffnung ist für 2029 geplant

——————-

Fehmarn: Die Geister gehen auseinander

Der Beitrag löste viele Reaktionen aus – positive und negative. Manche vermuten, dass die Plage vom angespülten Seegras her stammt. Andere fordern den Mann sogar auf, einfach nach Hause zu fahren. Von weiteren heißt es, im letzten Jahr habe es eine ähnliche Plage auf Fehmarn gegeben. Und die Ostsee-Insel ist nicht der einzige Ort.

+++ Ostsee-Urlaub endet im Inferno – Reisebus mit 45 Menschen an Bord plötzlich in Flammen! +++

Ähnliche Vorfälle hatte es auch auf Rügen oder Usedom gegeben, viele Inselbesucher beklagten sich dort über die Blutsauger (hier mehr dazu).

——————-

Mehr News von Fehmarn und der Ostsee:

——————-

Einem Fehmarn-Urlauber gefällt es hingegen nicht, wie der Beitragsverfasser, der über die Mücken klagte, von anderen in der Facebook-Gruppe angegangen wird. Er schreibt: „Und wahrscheinlich wieder jemand, der dank der netten Kommentare nichts mehr postet oder die Gruppe verlassen wird.“ (mae)