„Mein Schiff“: Nächster Hammer für Kreuzfahrt-Urlauber! „Ich drehe durch“

„Mein Schiff“ legt bald wieder in Hamburg an
„Mein Schiff“ legt bald wieder in Hamburg an
Foto: imago images

Gerade geht es Schlag auf Schlag für Kreuzfahrt-Fans! Erst vor einer Woche sind die ersten Dampfer der Flotten von Aida und „Mein Schiff“ wieder ab Kiel in See gestochen.

Ein besonderer Moment für die Fans der beiden Reedereien, nachdem monatelang keine Schiffe von deutschen Häfen abfahren durften. Nun verkündet „Mein Schiff“ den nächsten Hammer.

„Mein Schiff“ startet ab Hamburg

Am Freitag hat der Senat in Hamburg weitere Lockerungen verkündet. Demnach dürfen auch Kreuzfahrtschiffe wieder ab der Hansestadt in See stechen. Tui Cruises hat darauf prompt reagiert.

+++ „Mein Schiff“: Dieser Augenblick wurde sehnsüchtig erwartet – „Gänsehaut-Moment“ +++

Ab dem 11. Juni bietet die Reederei wieder Touren ab Hamburg an „und erweitert damit das Angebot für Urlauber, die bequem ab Deutschland reisen möchten“, heißt es in einer Mitteilung der Reederei.

Zum Start bietet Tui Cruises die sogenannten „Blauen Reisen“ an: Drei- bis viertägige Panoramafahrten ohne Landgänge auf der „Mein Schiff 6“. In Kiel können Passagiere bereits seit dem 23. Mai wieder an Bord gehen. Dort stehen 7-tägige Reisen auf dem Programm.

---------------

Daten und Fakten zu „Mein Schiff“:

  • Insgesamt sieben Kreuzfahrtdampfer zählen zur „Mein Schiff“-Flotte der Reederei Tui Cruises
  • Die gesamte „Mein Schiff“-Flotte fährt unter der Flagge von Malta, daher gibt es auch keine Umsatzsteuer an Bord
  • Die Reederei hat ihren Firmensitz in Hamburg
  • Bis voraussichtlich 2026 sollen drei neue „Mein-Schiff“-Kreuzer gebaut werden
  • Insgesamt ca. 6.980 Besatzungsmitglieder sind an Bord der Schiffe für Tui Cruises im Einsatz

---------------

„Mein Schiff“-Fans rasten aus

Den Passagieren wird „maximale Entschleunigung auf See mit der gewohnten Vielfalt des Premium Alles Inklusive-Angebots“ versprochen.

Auf Facebook findet die Ankündigung großen Anklang. Nach knapp 24 Stunden ist der Beitrag bereits hundert Mal geteilt und kommentiert, der „Gefällt mir“-Button mehr als tausend Mal geklickt worden.

------------------

Mehr News von Aida und „Mein Schiff“:

------------------

Die Freude ist deutlich zu spüren. „Endlich wieder Schiffe mit Passagieren in Hamburg“, schreibt eine Frau. „Das liest sich ganz wunderbar“, findet eine weitere Frau. „Ich drehe durch vor Freude“, kommt von einem anderen Fan. (lh)