„Nord bei Nordwest“: Beliebte Darstellerin verabschiedet sich von der Krimi-Serie – „Abgedreht“

„Nord bei Nordwest“: Hinnerk Schönemann, Jana Klinge, Hund Holly und Marleen Lohse.
„Nord bei Nordwest“: Hinnerk Schönemann, Jana Klinge, Hund Holly und Marleen Lohse.
Foto: Foto: NDR/ARD Degeto/Sandra Hoever

Sie gehört zu den beliebtesten „Nord bei Nordwest“-Darstellern, ganz klar. Bei den Fans der norddeutschen Krimi-Serie steht sie ganz hoch im Kurs.

Die Rede ist von Marleen Lohse, die in ihrer Figur als Jule Christiansen die Arzthelferin an der Seite von Hauke Jacobs in der ARD-Krimireihe „Nord bei Nordwest“ gibt.

„Nord bei Nordwest“: Deswegen verabschiedet sich Marleen Lohse

Am Wochenende war die Schauspielerin noch in Berlin beim Deutschen Filmpreis und sorgte mit ihrem Outfit für zahlreiche Reaktionen unter den Fans (MOIN.DE berichtete).

+++ „Morden im Norden“: Dreharbeiten für neue Folgen – wilde Szenen schrecken Anwohner auf +++

Danach war sie dann zum letzten Mal für dieses Jahr bei Dreharbeiten zur Serie. Auf dem Rückweg nach Hause teilte Marleen Lohse eine Nachricht, in der sie sich bei den Zuschauern und bei ihren Kollegen verabschiedet – zum Glück nicht für immer.

+++ Hamburg und der Norden: ARD-„Tatort“ am Ende? DAS ist die bessere Alternative +++

-------------------

Das ist „Nord bei Nordwest“:

  • „Nord bei Nordwest“ ist eine Kriminalfilmreihe der ARD
  • Die Reihe spielt in dem fiktiven Ort Schwanitz
  • Gedreht wird im Norden, häufig auch auf der Insel Fehmarn
  • Hinnerk Schönemann spielt Hauke Jacobs, einen ehemaligen LKA-Ermittler, der jetzt als Tierarzt tätig ist
  • Marleen Lohse spielt Tierärztin Jule Christiansen, bei der Aufklärung von Verbrechen mischt sie sich gerne mit ein
  • Hannah Wagner ist die Ermittlerin in Schwanitz, gespielt wird sie von Jana Klinge

-------------------

„Nord bei Nordwest“: „Wir sehen uns im nächsten Jahr!“

In ihrer Story auf Instagram und auf Facebook bedankte sich Lohse sich bei dem gesamten Team von „Nord bei Nordwest“ und schrieb dazu: „Es ist so schön mit euch. Wir sehen uns im nächsten Jahr! Ich mache mal eine ganz kurze Pause.“

+++ Otto Waalkes und Udo Lindenberg feiern! „Schöne Mädchen, von Zimmer zu Zimmer“ +++

Wie viele Zuschauer bereits wissen, erwartet Marleen Lohse Nachwuchs, im Mai hatte sie ihn angekündigt (MOIN.DE berichtete). Vermutlich ist das der Grund, warum sie im diesen Jahr nicht mehr drehen wird.

-------------------

Mehr News zu „Nord bei Nordwest“:

-------------------

Zum Glück ist der Abschied ja nicht für immer. Aber jetzt gibt es erst mal etwas, das für Lohse NOCH wichtiger ist als der Lieblingskrimi vieler Norddeutscher... (mae)