Von „Nord bei Nordwest“ bis „Nord Nord Mord“: „Tatort“ am Ende? DAS ist die bessere Alternative

Die beliebtesten norddeutschen Serien

Die beliebtesten norddeutschen Serien

Im Norden wird großes Fernsehen produziert. Wir stellen die beliebtesten norddeutschen Serien vor.

Beschreibung anzeigen

Viele Zuschauer haben die Nase voll vom ARD-„Tatort“, auch in Hamburg und dem Norden.

Immer wieder sorgt der ARD-„Tatort“ für Enttäuschung, jeden Sonntag gibt es spätestens um 21.45 Uhr sehr eindeutige Kommentare darüber zu lesen. Nicht von allen, aber auch nicht von wenigen. Gerade in Hamburg und in Norddeutschland finden die Menschen gleichzeitig immer mehr Gefallen an Alternativ-Krimis. Wie „Nord bei Nordwest“ oder „Nord Nord Mord“.

Zuschauer finden „Tatort“-Alternative, zum Beispiel in „Nord bei Nordwest“

Die vergangene Episode vom „Tatort“ in Hamburg sorgte wieder für Zoff unter den Zuschauern (MOIN.DE) berichtete). „Der Tatort war so schlecht, dass ich geistig ausgestiegen bin“, schrieb etwa eine Zuschauerin über die Folge von diesem Sonntag.

Andere Zuschauer schrieben, dass „die Attraktivität beim 'Tatort' auf einem Tiefpunkt ist“. Mehr und mehr Fans verabschieden sich daher von DEM deutschen Krimi-Format. Und schauen sich eher nach regionaler Krimis-Kost um.

+++ „Die Toten Hosen“ geben Konzert in Rostock, dann wird's noch besser! +++

In den vergangenen Jahren sind Filmmacher immer häufiger in Hamburg und im ganzen Norden unterwegs. Und so ist es kein Wunder, dass eine Reihe von Lokalkrimis im Norden sehr beliebt geworden sind – und dem „Tatort“ den Rang ablaufen könnten. Oder es bei einigen Zuschauern sicher schon getan haben. Sie laufen wochentags um 20.15 Uhr auf den öffentlich-rechtlichen Kanälen.

---------------

Daten und Fakten über Hamburg:

  • Hamburg ist als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland.
  • Hamburg ist mit rund 1,9 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und die drittgrößte im deutschen Sprachraum.
  • Das Stadtgebiet ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile gegliedert, darunter mit dem Stadtteil Neuwerk eine in der Nordsee gelegene Inselgruppe.
  • Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Umschlaghäfen weltweit.
  • Die Speicherstadt und das benachbarte Kontorhausviertel sind seit 2015 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes
  • International bekannt sind auch das Vergnügungsviertel St. Pauli mit der Reeperbahn sowie das 2017 eröffnete Konzerthaus Elbphilharmonie.

---------------

Das sind die „Tatort“-Alternativen für Hamburg und den Norden

Besonders populär geworden ist die ARD-Krimireihe „Nord bei Nordwest“, die auf der Ostsee-Insel Fehmarn und in Hamburg gedreht wird (MOIN.DE berichtete).

Hinnerk Schönemann spielt Hauke Jacobs, einen ehemaligen LKA-Ermittler, der jetzt als Tierarzt tätig ist. Marleen Lohse gibt die Tierärztin Jule Christiansen, bei der Aufklärung von Verbrechen mischt sie sich gerne mit ein. Die Dritte im Bunde ist Ermittlerin Hannah Wagner, dargestellt von Jana Klinge.

Auf der Ostsee-Insel Usedom spielt der „Usedom-Krimi“, eine weitere Produktion, mit der die ARD sich selbst Konkurrenz macht. Der „Usedom-Krimi“ ist eine Kriminalfilmreihe mit Katrin Sass in der Rolle der ehemaligen Staatsanwältin Karin Lossow. Sie ist zudem die Mutter der von Lisa Maria Potthoff verkörperten Kriminalhauptkommissarin Julia Thiel.

ZDF-Lokalkrimis aus dem Norden: Schon „Friesland“ gesehen?

Eine weiterer Lokalkrimi, der sich großer Beliebtheit erfreut und den Zuschauer gerne viel häufiger im Programm sehen würden, ist „Nord Nord Mord“ – eine Kriminalfilmreihe des ZDF, die seit 2011 ausgestrahlt wird. Peter Heinrich Brix spielt den Kommissar Carl Sievers und ermittelt mit seien Kollegen Ina Behrendsen und Hinnerk auf der Nordsee-Insel Sylt.

---------------

Mehr norddeutsche Krimis wie „Nord bei Nordwest“ :

---------------

Aus Ostfriesland kommt die„Tatort“-Alternative „Friesland“, ebenfalls ZDF, die Serie wird seit 2013 produziert und seit 2014 ausgestrahlt. Die humorvoll angelegten Kriminalfilme („Schmunzelkrimis“) spielen in Leer (Ostfriesland). Bisher wurden 15 Episoden ausgestrahlt, die jüngste Episode wurde am 30. März 2022 gesendet (wir berichteten).

Und das ist noch längst nicht alles, was der Norden krimitechnisch zu bieten hat!

+++ Roland Kaiser gibt Konzert in Rostock – vorher hat er noch einen wichtigen Termin +++

Alles Geschmacksache, klar. Aber es darf sich jedenfalls niemand im Norden beklagen, dass es keine guten alternativen Krimis gibt, wenn der „Tatort“ mal wieder zu wünschen übrig lässt. Bislang laufen sie allerdings deutlich seltener. Aber das kann ja noch werden... (mae)