„Rote Rosen“-Darstellerin zeigt dieses krasse Talent – Fans sind komplett überrascht

Als Fans das Talent der Ex-„Rote Rosen“-Darstellerin sehen, rasten sie aus.
Als Fans das Talent der Ex-„Rote Rosen“-Darstellerin sehen, rasten sie aus.
Foto: ARD/Nicole Manthey & IMAGO / POP-EYE

In Fast 200 Folgen von „Rote Rosen“ spielte die Schauspielerin Sarah Alles mit. Von 2011 bis 2012 war sie Teil der Telenovela.

Die heute 34-Jährige schlüpfte dabei in die Rolle der Ella Meissner. Doch neben der Schauspielerei hat der ehemalige „Rote Rosen“-Star noch ein weiteres Talent.

„Rote Rosen“-Darstellerin ist auf „TikTok“

Die App „TikTok“ gehört zu den sich am schnellsten verbreitenden Apps überhaupt. Monatlich sind mehr als über eine Milliarde Menschen aktiv. Zu den Nutzern gehört auch die ehemalige „Rote Rosen“-Schauspielerin Sarah Alles.

+++ „Rote Rosen“: ER feiert bald sein Seriendebüt – Fans rätseln über seine Rolle +++

Auf ihren sozialen Netzwerken veröffentlicht sie immer wieder Videos mit kurzen Ausschnitten. Bei ihrem letzten Beitrag überraschte sie ihre Fans mit einem ungeahnten Talent.

---------------

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Als erste deutsche Telenovela stehen bei „Rote Rosen“ Frauen mittleren Alters im Mittelpunkt
  • Seit 2006 wird „Rote Rosen“ außer an Feiertagen montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Aktuell wird die 18. Staffel von „Rote Rosen“ ausgestrahlt, dabei war die Produktion zunächst auf 100 Folgen begrenzt

---------------

+++ „Rote Rosen“: Kehrt ER bald zur Serie zurück? „Wenn man es wollen würde“ +++

„Rote Rosen“: Sarah Alles hat ein verstecktes Talent

In dem Video berichtet sie zunächst von ein paar Fakten über sich selbst. Ganz zum Schluss verrät sie, dass sie dreifache Berliner Meisterin und deutsche Meisterin in Karate ist.

„Eigentlich sollte man sich ja am Anfang vorstellen. Na besser spät als nie. Hier ein paar #Fakten zu mir. Hat dich etwas überrascht?“, schreibt sie unter ihrem Beitrag.

Einige Fans sind tatsächlich überrascht. Neben dem Fakt, dass sie Meisterin in Karate ist, sorgte zudem ihre Herkunft für Aufsehen. „Oooohhho! Persisch! Deshalb bist du so schön!!“, schreibt ein Fan.

--------------

Mehr zu „Rote Rosen“:

--------------

Währenddessen gab es für die „Rote Rosen“-Fans in dieser Woche schlechte Nachrichten. >>> Hier erfährst du, worum es ging. (oa)