„Rote Rosen“: SIE macht sich gerade sehr unbeliebt bei den Fans – „Echt ein Miststück“

DIESE Figur hat bei den Fans von „Rote Rosen“ wirklich keinen leichten Stand.
DIESE Figur hat bei den Fans von „Rote Rosen“ wirklich keinen leichten Stand.
Foto: ARD/Nicole Manthey

Immer wieder gibt es in der Daily Novela „Rote Rosen“, die für großen Unmut bei den Fans sorgen. Vor allem eine Person steht nicht zum ersten Mal im Fokus der Zuschauer.

Die Rede ist von Amelie Fährmann, die bei „Rote Rosen“ von der Schauspielerin Lara-Isabelle Rentinck gespielt wird. Wie sie gerade mit David umgeht, gefällt den Fans überhaupt nicht.

„Rote Rosen“: SIE ist bei den Fans sehr unbeliebt

Bereits vor kurzem hatten sich die Fans über Amelie aufgeregt (MOIN.DE berichtete). Es ging um den Wettstreit zwischen ihr und David um die Führung im Hotel. Zuletzt hatte sich die Spannung in diesem Machtkampf in Sex entladen.

+++ „Rote Rosen“: Fiese Attacke hinter den Kulissen! „Hatte es auf mich abgesehen“ +++

Aktuell gelingt es David Amelies öffentliche Herabwürdigung umzudrehen und vor der Presse humorvoll zu punkten. Doch unter vier Augen macht Amelie ihm klar, dass sie ihn nie als Partner auf Augenhöhe sehen werde.

---------------

Das ist „Rote Rosen“:

  • „Rote Rosen“ ist eine deutsche TV-Serie, die in Lüneburg spielt
  • Als erste deutsche Telenovela stehen bei „Rote Rosen“ Frauen mittleren Alters im Mittelpunkt
  • Seit 2006 wird „Rote Rosen“ außer an Feiertagen montags bis freitags in der ARD ausgestrahlt
  • Aktuell wird die 18. Staffel von „Rote Rosen“ ausgestrahlt, dabei war die Produktion zunächst auf 100 Folgen begrenzt

---------------

Die „Rote Rosen“-Fans drücken dabei auf Facebook klar aus, was sie von ihr halten.

„Rote Rosen“: „Echt ein Miststück“

„Amelie ist echt so ein Miststück“, schreibt eine Frau und fügt hinzu: „Frage mich, wollen Frauen wie Amelie und Ellen nur Vergnügen sonst nichts. David und Simon sind echt naiv und blind."

--------------------------

Mehr aus der Serie „Rote Rosen“:

--------------------------

Eine andere hofft, dass „Amelie sich noch wundern wird, denn David ist jetzt auf ihre Intrigen gefasst“. Ein Fan schreibt: „Hoffentlich hat er sie durchschaut und bleibt auf der Hut.“

Doch die viele Zuschauer haben noch einen anderen Grund, weshalb sie aufgebracht sind. Mit einer Ankündigung haben die Macher ihr Fans zum ausrasten gebracht. Alle Infos >>>hier!

Und wie die „Rote Rosen“-Fans wohl auf DIESE schlechte Nachricht reagieren werden? Die Macher gehen schon jetzt davon aus, dass auch im nächsten Jahr auf etwas Bestimmtes wohl ziemlich sicher verzichtet werden muss. Worum es geht, erfährst du >> hier. (oa)