Rügen: Dringende Warnung vor einer Gefahr auf der Insel! „Lebensgefährlich“

Auf Rügen hat sich kürzlich wieder einmal Dramatisches abgespielt (Symbolbild).
Auf Rügen hat sich kürzlich wieder einmal Dramatisches abgespielt (Symbolbild).
Foto: imago images/STAR-MEDIA

Immer wieder kommt es auf der Insel zu Rügen zu dramatischen Szenen. Sie sind für Menschen hochgefährlich.

Wie ernst die Gefahr ist, darauf macht das Kap Arkona nun aufmerksam. Denn am Steilufer unterhalb des Burgwalls hat es kürzlich erneut einen Abbruch gegeben. Und dennoch begeben sich immer wieder Menschen an diesen Abschnitt. Das zeigen aktuelle Bilder von Rügen.

Rügen: HIER begeben sich Menschen in „Lebensgefahr“

Darauf ist zu sehen, wie Menschen unmittelbar an der Abbruchstelle spazieren gehen. Daher spricht das Kap Arkona eine deutliche Warnung aus.

+++ Fehmarn: Unfassbares Verbot! Frau durfte in ihrem Haus keine Fenster einbauen, doch dann kommt sie auf diese Idee +++

Auf der Facebook-Seite heißt es: „Die Lebensgefahr beim Beklettern dieses Kreideabbruchs sollte sich jedem erschließen. Dies ist schlichtweg lebensgefährlich.“

---------------

Das ist Rügen:

  • Insel vor der Ostseeküste Vorpommerns
  • Flächengrößte und bevölkerungsreichste Insel Deutschlands
  • Etwa 77.000 Menschen leben hier
  • Rügen ist zehnmal größer als Sylt
  • Auf der Insel gibt es 100 Sonnenstunden pro Jahr mehr als in München
  • Neben Stränden gibt es auf Rügen auch viele Naturschutzgebiete

---------------

+++ Rügen: Wissenschaftler am Strand unterwegs – sie entdecken Erstaunliches +++

Deswegen wolle man solche Bilder hier an den Steilufern nicht sehen. „Nirgendwo!“, wird in dem Beitrag betont.

Warnschilder auf Rügen werden ignoriert

Auch bei den Menschen stößt dieses gefährliche Unterfangen auf Unverständnis. „Dummheit kennt keine Grenzen“, schreibt zum Beispiel eine Frau. „Unglaublich!!“, findet es eine andere.

---------------

Mehr News von Rügen und der Ostsee:

---------------

Und eine Dritte kann es nicht verstehen, denn: „Überall stehen Warnschilder! Zudem sollte jedem Rügen-Besucher klar sein, dass gerade so ein Wetter um die Jahreszeit zu solchen Abbrüchen führen kann!“

+++ Rügen: Beliebtes Wahrzeichen kehrt zurück – es bescherte der Insel jahrelang Probleme +++

Steilküste auf Rügen ist eine Gefahr für jedermann

Erst im letzten Jahr wurde die Steilküste auf Rügen für zwei Frauen fast zum Verhängnis. Sie wollten eine Abkürzung über den steilen Hang nehmen – doch dann saßen sie fest (>> hier mehr dazu).

---------------

Das ist die Ostsee:

  • auch Baltisches Meer genannt
  • die Ostsee ist das größte Brackwassermeer der Erde
  • die Fläche beträgt 412.500 Quadratkilometer
  • sie ist bis zu 459 Meter tief

---------------

Die Felsen sind schlichtweg unberechenbar und aus diesem Grund kann jedem Menschen nur dringend dazu geraten werden, sich hier nicht hinzubegeben.

+++ Edeka in Norddeutschland: Jetzt ist es raus! Diese Real-Märkte werden auf alle Fälle übernommen +++

Denn auch Rettungskationen können für die Helfer schnell zur einer großen Gefahr werden. (mk)