Wetter in Hamburg: Nach dem schönen Sonntag kommt jetzt DAS zum Wochenstart auf uns zu

Das Wetter in Hamburg zeigt sich am Montag wieder von seiner besseren Seite.
Das Wetter in Hamburg zeigt sich am Montag wieder von seiner besseren Seite.
Foto: imago/Manngold

Nach der großen Hitze kam der Regen und suchte Hamburg fast jeden Tag heim. Das Wetter am Sonntag kann sich hingegen wieder richtig sehen lassen.

Bis zu 23 Grad soll es laut Deutschem Wetterdienst (DWD) in Hamburg geben. Zum Wochenbeginn wird das Wetter zwar nicht besser, aber immerhin soll es größtenteils trocken bleiben.

Wetter in Hamburg am Montag

Am Montag gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken, wobei im Norden die freundlichen Abschnitte überwiegen.

++ Hamburg: Familie stand vor dem Nichts – dann passiert das Unglaubliche! „Nie gedacht…“ ++

Die Tageshöchstwerte liegen bei 18 bis örtlich 21 Grad. In der Nacht zum Dienstag bleibt es locker bewölkt oder klar, örtlich Frühnebelfelder. Die Tiefstwerte liegen bei sechs bis zehn, an der See um 13 Grad.

Wetter in Hamburg am Dienstag

Am Dienstag bleibt es laut DWD in Norddeutschland heiter, mit vorübergehend dichterer Quellbewölkung und vereinzelten Schauern. Die Höchstwerte liegen um 20 Grad.

----------------

Weitere News aus Hamburg:

----------------

In der Nacht zum Mittwoch wird es gering bewölkt, zum Morgen gibt es an der Ostsee Wolkenfelder, aber es bleibt trocken. Temperaturrückgang auf neun bis 14 Grad.

Am Mittwoch werden an der Nordsee längere freundliche Abschnitte erwartet, je weiter nach Osten desto mehr Wolken und an der Ostsee zeitweise auch geringer Regen. Temperaturanstieg von Ost nach West auf 18 bis 21 Grad. (rg)