Veröffentlicht inHamburg

Ina Müller: Endlich! Auf diese Nachricht haben „Inas Nacht“-Fans gewartet

Ina Müller: Endlich! Auf diese Nachricht haben „Inas Nacht“-Fans gewartet

© picture alliance /

Das ist Ina Müller

Ina Müller sorgt mit ihrer Show „Inas Nacht” seit 16 Jahren für Spaß und Unterhaltung.

In einer kleinen Hamburger Kneipe empfängt die Moderatorin Gäste aus allen Bereichen. Doch wie wird es mit Ina Müller und ihrer Sendung „Inas Nacht” weitergehen?

„Inas Nacht“: Wird es eine neue Staffel geben?

Erst vor kurzem war die Moderatorin bei „Late Night Berlin” zu Gast. Entertainer Klaas Heufer-Umlauf stellte sie dort auf die Probe. Unter all den Gästen, die sie in 16 Staffeln in ihrer Sendung willkommen hieß, sollte sie Zitate zuordnen (MOIN.DE berichtete). Im Gegensatz zu Heufer-Umlauf war das für Müller gar kein Problem. Doch Informationen zu einer weiteren Staffel „Inas Nacht” gab sie dabei nicht bekannt.

+++ Steffen Henssler und Tim Mälzer klingeln an Haustüren – diese Sache passt vielen daran nicht +++

Dabei liegt die Ausstrahlung der letzten Staffel nun schon ein halbes Jahr zurück. Zwölf neue Folgen wurden von Juli bis Oktober 2021 in NDR gezeigt. Die letzte Folge (167) mit Marcel Reif und Caro Daur lief am 17. Oktober.

—————

Das ist „Inas Nacht“:

  • Inas Nacht ist eine Late-Night-Show.
  • Sie wird seit 2007 vom NDR in Hamburg produziert.
  • Moderatorin und Namensgeberin der Sendung ist Ina Müller.
  • Aufgezeichnet wird die Sendung in der Kneipe „Zum Schellfischposten“ in Hamburg-Altona.
  • Eine Sendung dauert etwa eine Stunde.
  • Ina Müller spricht jedes Mal mit zwei oder drei Gästen.
  • Neben den Gesprächen singt die Moderatorin manchmal zusammen mit dem Gast.

—————

Immer wieder laufen Wiederholungen der Sendung im NDR oder auf anderen Sendern der ARD. Auch in der Mediathek kann man jederzeit auf die Folgen zugreifen.

+++ Hamburg-Hammer! Taxifahren wird NOCH teurer – bei diesen Preisen werden sich viele Alternativen suchen +++

Doch wann wird Ina Müller gemeinsam mit ihren Shanty-Chor neue Gäste zu einem gemütlichen Schnack im Schellfischposten begrüßen?

„Inas Nacht“: Die Produktion neuer Folgen soll schon bald starten

Ihr Terminkalender ist auf jeden Fall ziemlich voll. Zusammen mit ihrer Band ist sie in diesem Jahr auf großer Deutschland-Tournee unterwegs. Doch für ihre beliebte Sendung nimmt sich die Sängerin offenbar trotzdem Zeit.

—————

Mehr News zu „Inas Nacht“ und weiteren Promis:

—————

Gegenüber MOIN.DE gab die Produktionsfirma der Sendung bekannt, dass neue Folgen bereits in Planung seien. Die Dreharbeiten sollen im Mai starten. Die Ausstrahlung der neuen Staffel sei noch für dieses Jahr geplant und solle im Oktober starten.

+++ Judith Rakers schwer getroffen: „Ich bin unendlich traurig“ +++

Warten müssen Fans zwar immer noch, doch eins ist sicher: Es wird eine neue Staffel geben. (kl)