Tim Mälzer: Profi-Koch sucht für sein Restaurant DIESE Person!

Tim Mälzer fehlt für die Neueröffnung der Bullerei im Hamburger Schanzenviertel eine entscheidende Person
Tim Mälzer fehlt für die Neueröffnung der Bullerei im Hamburger Schanzenviertel eine entscheidende Person
Foto: imago images / Chris Emil Janßen

Hamburg. Noch immer ist die Bullerei – das Szenelokal von Tim Mälzer – geschlossen. Seit März wird das Restaurant im Hamburger Schanzenviertel umgebaut. Im Herbst diesen Jahres will der Koch es wieder eröffnen.

Und je länger die Umbauarbeiten dauern, desto gespannter werden Tim Mälzer-Fans natürlich. Diese Neugierde befriedigt der 49-Jährige immer wieder mit kleinen Videos. So auch jetzt.

Tim Mälzer teilt neues Video von der Bullerei

Auf dem kürzlich auf Facebook veröffentlichten Video zeigt Tim Mälzer die Bullerei von außen aus der Vogelperspektive. Da es Nacht ist, sieht man recht wenig – daran ändern auch vereinzelte Lichtquellen nicht.

+++ Ina Müller: Aufnahme aufgetaucht! Kida Ramadan zu Gast bei „Inas Nacht“ – er verwundert mit DIESEM Outfit +++

---------------

Das ist Tim Mälzer:

  • Tim Mälzer wurde am 22. Januar 1971 geboren
  • Tim Mälzer ist nicht nur Koch, sondern auch Fernsehmoderator, Unternehmer, Kochbuchautor und Entertainer
  • Seine Karriere begann Tim Mälzer als Koch in einem Hamburger Hotel
  • 2006 erlitt Tim Mälzer einen Burnout und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück
  • Seit 2014 ist Tim Mälzer in der Kochduell-Show „Kitchen Impossible“ zu sehen

---------------

+++ Tim Mälzer soll ausgerechnet hier Tipps geben – und es geht definitiv nicht ums Kochen +++

Damit heizt der geborene Elmshorner weiter die Spekulationen um das Restaurant an. Wie jetzt herauskommt, fehlt ihm für die geplante Neueröffnung aber noch eine ganz entscheidende Person.

Ohne diese Person kann Tim Mälzer das Restaurant wohl kaum eröffnen

Am Ende des Videos erfährt der Zuschauer nämlich, dass Tim Mälzer für die Bullerei noch Personal sucht. Und dazu zählt „insbesondere ein/e Restaurantleiter/in – natürlich m/w/d“. Ohne den dürfte eine Eröffnung tatsächlich sehr schwierig werden.

Mit dem Video kündigt der Fernseh-Koch übrigens noch etwas anderes an: Seinen Fans will er „in den nächsten Wochen den Fortschritt der Bullerei-Renovierungen und alles was sonst noch dazu gehört“ zeigen.

--------------

Mehr News zu Tim Mälzer:

--------------

Dann werden wir endlich sehen, wie die Lage in dem roten Backsteinbau ist, dessen Wiedereröffnung Tim Mälzer selbst als >> „die spektakulärste in 2020“ anpreist. (mk)

+++ Judith Rakers bei „Inas Nacht“ – plötzlich wird es laut! „Das machen wir nicht“ +++