Veröffentlicht inHamburg

Ina Müller: Wilde Szenen bei „Inas Nacht“, Promi kippt sich einen rein – „Sturzbetrunken“

Das ist Ina Müller

Zuschauer von „Inas Nacht“ wissen, dass Moderatorin Ina Müller und ihre Gäste öfter mal etwas tiefer ins Glas schauen, als es in einer TV-Show üblich ist.

So kommt es dann auch mal zu kleinen Eskapaden in den Sendungen – wie jetzt in der siebten Folge der aktuellen Staffel von Ina Müllers Late-Night-Show, bei der Frauke Ludowig der Alkohol offenbar etwas zu Kopf stieg.

Ina Müller: Zuschauer mussten sich diese Woche gedulden

Statt wie gewohnt am Donnerstagabend lief die neue Folge „Inas Nacht“ bei NDR & Co. diese Woche zum ersten Mal in der Nacht von Samstag auf den Sonntag. Aufgrund der Schocknachricht der verstorbenen Queen wurde die Sendung verschoben (MOIN.DE berichtete).

Statt Ina Müller gab es bei der ARD am Donnerstag eine Sondersendung. Fans mussten sich also diese Woche etwas gedulden. Umso gespannter waren sie sicher, als die Late-Night-Show Samstagnacht ausgestrahlt wurde.

+++ Ina Müller: Zuschauer geht wegen „Inas Nacht“ auf die ARD los – „Verballert“ +++

Das durften die Fans auch sein, denn in der Show von Ina Müller ging es wieder ordentlich zur Sache. Der Grund ist wie üblich bei „Inas Nacht“ der Alkohol.


Auf diese Gäste von Ina Müller kannst du dich bei „Inas Nacht“ noch freuen:

  • Folge 8 – 15.09.: Jan Böhmermann und Carlo von Tiedemann
  • Folge 9 – 22.09.: Katharina Thalbach und Prof. Dr. Michael Tsokos
  • Folge 10 – 29.09.: Michael Bully Herbig und Ralf Schmitz

Ina Müller: „Sturzbetrunken“ haut ihr Gast sie alle um

Es fing direkt gut an in der Sendung. Mit einem wirklich speziellen Aperitif startete Ina Müller mit der Promi-Journalistin Frauke Ludowig. Es gab „Lüttje Lage“ – einen etwas größeren Kurzen mit „Lüttje-Lagen-Schankbier“ und Korn – besonders bekannt für die einzigartige Trinkweise.

+++ Hamburg: Geht der Hansestadt bald das Bier aus? – „Produktion einstellen“ +++

Im Laufe des Abends kamen dann noch einige von Ina Müllers Lieblings „Frauengetränken“ dazu: Prosecco auf Eis. In der Sendung ging es Glas für Glas immer heiterer zu, auch Moderatorin Müller fing nach einiger Zeit bereits etwas mit dem Lallen an.

Frauke Ludowig bei "Inas Nacht"
Es geht gut los bei „Inas Nacht“! Frauke Ludowig trinkt sich warm mit einer „Lüttje Lage“. Foto: NDR – "Inas Nacht" (Bildschirmaufnahme)

Dass auch VIP-Expertin Ludowig allmählich der Alkohol zu Kopf stieg, wurde einem dann spätestens bewusst, als der zweite Gast der Sendung, Sebastian Ströbel, dazukam. Plötzlich haute Ludowig sie alle um, und zwar die Weingläser, welche die auf dem Tisch sitzende Moderatorin hinter sich stehen hatte.

Ina Müller reagierte gewohnt ausgelassen und erkannte sofort: „Frauke Ludowig ist sturzbetrunken“. Ordentliches Gelächter geht durch den „Schellfischposten“, beide scheinen definitiv nicht mehr Auto fahren zu dürfen.

+++ „Böhse Onkelz“-Konzert in Hamburg: Fan verlässt entsetzt die Halle – „F*** euch“ +++

Ina Müllers Late-Night-Show jetzt streamen

Amüsiert, aber auch etwas hilflos setzt sich der „Bergretter“-Darsteller Sebastian Ströbel zu den beiden. Eine „Lüttje Lage“ bekommt er nicht mehr – davon gab’s davor auch schließlich genug für die anderen Beiden.

Ströbel konzentrierte sich auch eher auf das Singen als auf das Trinken, denn in der siebten Folge von „Inas Nacht“ machte er dies zum ersten Mal (MOIN.DE berichtete). Sängerisch noch begabter waren schließlich die musikalischen Gäste, die die Show abrundeten.


Mehr News zu Ina Müller:


So traten der britische Musikstar Paolo Nutini und die Münchner Band „Florian Paul & die Kapelle der letzten Hoffnung“ bei Ina Müller auf. Die ganze Sendung gibt es in der ARD-Mediathek zu sehen.