Veröffentlicht inHamburg

Ina Müller bringt sich in Sachen „Tatort“ in Stellung – Waffen-Training in der neuen Folge!

Ina Müller

Das ist die quirlige TV-Blondine

Ina Müller singt, prostet und schreit sich wieder durch „Inas Nacht“ – und nachdem sie ihre „Lieblinge“ Marius Müller-Westernhagen, Olli Schulz sowie Jochen Distelmeyer eingeladen hat, stürmen nun eine Frau mit geladener „Waffe“ und ein Mann den „Schellfischposten“, der sehr viel mit Schießen zu tun hat.

Wen hat sich Ina Müller denn hier angelacht? In der brandneuen Episode sind Jasna Fritzi Bauer und Steffen Baumgart zu Gast – und schon wieder wird es feucht-fröhlich, mit Betonung auf der ersten Silbe…

Doppelte Schusskraft bei Ina Müller

Bereits der Teaser-Trailer verrät, dass bei „Inas Nacht“ scharf geschossen wird – zumindest mit Fingern. Denn Schauspielerin Jasna Fritzi Bauer ist immerhin zeitweise als „Tatort“-Kommissarin zu Gast.

„Kommissarin Bauer, wir ham‘ ’ne Leiche gefunden, unten am Werder Deich. Kommen Sie schnell“, ruft Ina in breitestem Norddeutsch über den wohl bekanntesten TV-Tresen der Hansestadt.

+++ Ina Müller: Gast enthüllt peinliches Erlebnis auf Bahn-Toilette – Ina will sie jetzt nicht mehr nutzen: „Total verdorben!“ +++

Ina Müller auf der Reservebank für den „Tatort“? Hier wird „Waffe halten“ geübt. Foto: Screenshot NDR

+++ Ina Müller: Gast trinkt Gin Tonic und verplappert sich – „Könnt ihr das rausschneiden?“ +++

In polizeilicher Manier wälzt sich Jasna Fritz Bauer sofort hinter selbigem hervor und steckt ihre Pistole, die sie mit drei Fingern andeutet, ein. Da ist eine erfahrene „Tatort“-Ermittlerin am Werk, das merkt nicht nur Ina, die lacht wie ein Maschinengewehr.


Das ist Ina Müller:

  • Ina Müller ist eine deutsche Sängerin, Musikkabarettistin, Buchautorin und Fernsehmoderatorin
  • Ina Müller wuchs als vierte von fünf Töchtern einer Bauernfamilie in Köhlen auf
  • Mit Inas Nacht bekam Ina Müller 2007 ihre eigene Late-Night-Show, die vom NDR in Hamburg produziert wird
  • Aufgezeichnet wird die Sendung mit jeweils zwei oder drei Gästen in der Kneipe „Zum Schellfischposten“ in Hamburg-Altona

Ina Müller: Frauen, Waffen und ein Hauch der 80er

Ohnehin scheint das Waffen-Thema an diesem Abend zu faszinieren. Bauer macht vor, wie „doof“ es sei, „breitbeinig“ eine Film-Waffe auf jemanden zu richten, so wie sie es im „Tatort Bremen“ nun mal tun müsse. Ina, passenderweise in grüner Bluse, macht das sofort nach und ruft das Naheliegendste : „Stehen bleiben, Kripo Bremen!“.

+++ Ina Müller: Verzweiflung bei „Inas Nacht“ – „Warum hilfst du nicht?“ +++

Ina Müller: Feuchte Beine vor der Kamera

Ganz so 80er ist der Bremen-Ableger der Rekord-Reihe nicht mehr , trotzdem anerkennendes Nicken vom Profi.


Mehr News zu Ina Müller:


Dazwischen ruft auch mal der zweite Gast etwas, der macht in der neuen Folge aber sowieso den Anfang. Steffen Baumgart, leidenschaftlicher Erfolgstrainer des 1. FC Köln und Preisträger der „Fußballspruch des Jahres“- Auszeichnung, wird wohl ausreichend zu Wort kommen – und vielleicht ein wenig brüllen, denn das kann er gut.

Gesungen wird natürlich auch, immerhin kommt eine Band mit dem vielsagenden Namen „Wet Legs“ vorbei. Ein musikalisches Highlight des Abends steht aber schon fest: „Ohne dich (schlaf ich heute Nacht nicht ein)“ von Müncher Freiheit. Das gilt wohl auch für alle Zuschauer von „Inas Nacht“ am Freitag, den 5. August!