Sylt: Streit wegen Gosch – „Nicht mehr das, was es mal war?“

Eine Gosch-Filiale im Norden von Sylt.
Eine Gosch-Filiale im Norden von Sylt.
Foto: Bildagentur-online/Scholz-McPhoto

Themen, die Urlauber bewegen, gibt es viele auf Sylt. Eines, das immer wieder aufkommt, sind die berühmten Fisch-Restaurants von Gosch. Auf Facebook diskutieren Insel-Fans heftig über die Kult-Läden.

Auslöser war der Beitrag eines Mannes, der eine Gosch-Filiale und das das Restaurant „die Seenot“ auf Sylt besucht hat. Er zog einen Vergleich zwischen beiden Lokalen.

Sylt: „Gosch gegen Seenot“

Der Verfasser des Beitrags war sich sicher: „Gosch gegen Seenot, ein ganz eindeutiges Ergebnis, beide sind weiter.“ Ihm hat Gosch genauso gut gefallen wie „die Seenot.“

-------------------

Das ist Gosch Sylt:

  • Gosch Sylt (Eigenschreibweise: GOSCH) ist eine Unternehmensgruppe mit Sitz in List auf Sylt.
  • Sie betreibt Gastronomie und Fischhandel.
  • An 40 Standorten wird in Deutschland und auf einigen Kreuzfahrtschiffen regionale und internationale Fischküche angeboten.
  • Die Gosch-Niederlassungen finden sich hauptsächlich an touristisch relevanten (Bade-)Orten oder Verkehrsknotenpunkten.
  • Sie bilden vom kleinen Bistro bis zum Restaurant mit Tischbedienung eine gastronomische Bandbreite ab.
  • Auf Sylt gibt es außerdem eine Kneipe und zwei Märkte für Fisch, Meeresfrüchte und Merchandise-Produkte; zusätzlich betreibt das Unternehmen eine eigene Seafood-Manufaktur in Ellingstedt bei Schleswig und einen Online-Versand.

-------------------

+++ Sylt komplett voll – Urlauber im Anreise-Chaos! „Einfach nur krank“ +++

Doch das geht anscheinend nicht allen Urlaubern so. Ein Mann stellt fest: „Gosch ist doch schon lange nicht mehr das, was es mal war.“ Und andere stimmen ihm da zu. „Stimmt. Ich war enttäuscht, weil ich diese Art von Gosch nicht kenne“, heißt es in einem anderen Kommentar.

Es gibt aber auch Gegenwind. Denn wie der Verfasser, sind auch andere Urlauber immer noch zufrieden mit Gosch. Eine Frau fragt, warum denn immer alle gegen Herrn Gosch seien. Sie verstehe das nicht. „Wir waren immer mehr als zufrieden, seit vielen Jahren.“ Und ein anderer bestätigt: „Das „Gosch-Restaurant in List ist echt super.“

Dagegen bezeichnet ein Urlauber das Essen bei der Fisch-Kette als „mittlerweile Mainstream Futter.“ Er ist anscheinend auch der Meinung, dass die Läden nicht mehr das sind, was sie mal waren. Dem schließt sich auch eine Frau an: „Gosch ist eine Imbissbude mit netter Karte“, beschreibt sie die Kette.

+++ Sylt: Menschen sind begeistert von diesem Anti-Frust-Tipp – „Werden wir jetzt immer so machen" +++

Statt sich über Gosch auszulassen, loben manche auch einfach das andere Restaurant. „In der Seenot stimmt einfach alles“, ist Jemand von dem Lokal überzeugt. „Seenot ist top,“ ist ebenfalls in den Kommentaren zu lesen.

---------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel Sylt ist vor allem für ihre Kurorte Westerland, Kampen, Wenningstedt und den ca. 40 Kilometer langen Sandstrand im Westen bekannt
  • Zahlreiche Gebiete auf und um Sylt sind als Schutzgebiete ausgewiesen. Auf der Insel gibt es allein zehn Naturschutzgebiete
  • Der Tourismus ist seit über 100 Jahren auf Sylt von erheblicher Bedeutung, seit Westerland 1855 zum Seebad (Kurort) wurde
  • Im Sommer befinden sich täglich rund 150.000 Menschen auf der Insel
  • Zum Vergleich: Lediglich rund 18.000 Menschen leben auf Sylt
  • Die Insel erreicht man mit dem Auto vom Festland mit dem Sylt-Shuttle der DB und dem Autozug, dazu verkehren Nahverkehrszüge und Inter City Züge der DB.
  • Auch über den Flughafen Sylt ist die Insel per Linien- und Charterverbindungen zu erreichen

---------------

Keine Einigung auf Sylt

Einig werden sich am Ende nur wenige Gruppenmitglieder. Die einen finden Gosch schrecklich, die anderen verstehen nicht, warum so dagegen gewettert wird und wieder andere mögen eben „die Seenot“ sehr gerne.

---------------

Mehr News von der Nordsee:

---------------

Bei dem nächsten Urlaub auf Sylt sollte man dann vielleicht selbst beide Restaurants ausprobieren und sich eine eigene Meinung bilden. (fk)