Sylt: Krasse Falschinfo! Frau hat wichtige Bitte – „Erzählt euren Kindern nicht...“

Mit Auto oder Zug gibt es nur eine Möglichkeit, nach Sylt zu kommen
Mit Auto oder Zug gibt es nur eine Möglichkeit, nach Sylt zu kommen
Foto: imago images/spfimages

Da es keine Straße nach Sylt gibt, ist der Hindenburgdamm die einzige Möglichkeit, wenn man über Land auf die Insel fahren will.

Die Zug-Strecke nutzte kürzlich auch eine Frau. Und dabei fiel ihr auf, dass Menschen gerne Falschinformationen von sich geben, wenn vom Hindenburgdamm nach Sylt die Rede ist. Oder genauer: Von dem Wasser, das ihn umgibt.

++ Sylt: Es gibt SIE tatsächlich noch auf der Insel – „Man muss sich nur mal bemühen“ ++

Sylt: DIESE Aussage verwunderte die Frau

Ihren Beitrag leitet die Frau mit folgenden Worten ein: „Bitte liebe Leute...“ Dann kommt sie gleich auf den Punkt: „Erzählt euren Kindern nicht im Zug, dass links die Ostsee ist und rechts die Nordsee.“ Der erfahrene Sylt-Urlauber oder Einheimische wird sich jetzt wohl erst einmal die Augen reiben.

+++ Sylt: Irre Szene auf der Insel! „Ich würde umdrehen“ +++

---------------

Das ist Sylt:

  • Sylt ist die größte nordfriesische Insel und liegt in der Nordsee
  • Nach Rügen, Usedom und Fehmarn ist Sylt die viertgrößte Insel Deutschlands
  • Die Insel erreicht man mit dem Auto vom Festland mit dem Sylt-Shuttle der DB und dem Autozug
  • Dazu verkehren Nahverkehrszüge und Inter City Züge der DB

---------------

+++ Sylt: Mann ist genervt wegen dieses Problems – „Hätte der Insel längst den Rücken gekehrt“ +++

Das kann doch nur ein Einzelfall sein, oder? Die Ostsee liegt bekanntlich auf der anderen Seite von Schleswig-Holstein. Doch wie sich herausstellt, haben auch andere Gruppenmitglieder schon Ähnliches erlebt.

Kein Einzelfall im Sylt-Zug

„Komischerweise erzählen das anscheinend total viele. Ich habe das auch schon gehört und dachte mir nur ,Wie kommen die darauf?'“, berichtet zum Beispiel eine Frau. „Oh nein, erzählt man das immer noch? Das Schlimme daran ist, dass die Leute diese Erklärung wirklich ernst meinen“, fügt eine andere hinzu.

Tatsächlich scheint diese Aussage also häufiger vorzukommen. Das bestätigt auch diese Frau: „Ich habe es selbst gehört. Und meine Tochter, die oft mit dem Zug von der Insel zu mir in den Harz fährt, hört diese Aussage häufiger.“ Ihre Schlussfolgerung: „Da haben wohl viele Menschen im Erdkundeunterricht nicht aufgepasst.“

+++ Sylt: Dieses Haus erzählt eine besonders traurige Geschichte – „Eine Schande“ +++

Doch das ist noch nicht alles. Eine Nutzerin berichtet, dass sie diese Aussage sogar schon von einem Lehrer gehört habe, der es seinen Schülern so erklärt hat. „Ich bin bald vom Glauben abgefallen“, sagt sie. Uff, das ist mal ein Brett.

Sylt: Nordsee, Nordmeer oder... Südsee?

Wie auch immer, bei den Mitgliedern der Sylt-Gruppe sorgt das Thema auf jeden Fall für reichlich Erheiterung. „Wie witzig“, kommentiert zum Beispiel eine Nutzerin. „Ich schmeiß mich weg“, eine andere. Und eine weitere Frau hält es sogar für „die beste Unterhaltung am Samstagmorgen“.

+++ Sylt: Mann empört über diese Entwicklung auf der Insel – „Es ist eine Schande“ +++

Einige spinnen die Falschinformation sogar noch weiter. „Das eine ist die Nordsee, das andere das Nordmeer, weiß doch jeder“, kommentiert eine und fügt hinzu: „Könnte aber auch Südsee gewesen sein, bin mir nicht ganz sicher“.

Und ein Mann sagt: „Atlantik und Pazifik wäre auch noch möglich“ - okay, jetzt ist aber gut.

Sylt-Einheimischer gibt wichtigen Hinweis

Damit sollte ein für alle Mal geklärt sein, dass sich rund um die Zugstrecke die Nordsee befindet, oder? Ein Einheimischer meldet sich noch zu Wort.

----------------

Mehr News von Sylt:

----------------

Er stellt fest: „Wenn Du über den Hindenburgdamm fährst ist links und rechts das Watt. Die Nordsee ist voraus.“ Auch damit hat er – streng genommen – wohl nicht ganz unrecht. (mk)